By Etienne Pflücke

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, employer und Wirtschaft, word: 2,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Veranstaltung: Emotionspsychologie, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Motivation der Mitarbeiter ist durch verschiedene Einflüsse steuerbar. Die Arbeitszufriedenheit als auch die Arbeitsbedingungen haben dabei einen enormen Anteil. In meiner Abhandlung möchte ich Emotionen und Emotionsmanagement bedingt durch Arbeitsbedingungen sowie durch die Auslöser der Arbeitszufriedenheit näher darlegen. Zum Abschluss meiner Arbeit folgen einige kritische Ansätze und ein Ausblick auf zukünftige Entwicklungen.

Diskrete Emotionen können Ursachen, Mittel, Bedingungen, Ziele oder Folgen sein. Eine Emotion kann ebenso aus einer Kombination dieser Faktoren entstehen. Emotionen können durch die Menschen erlebt, erinnert, dargeboten, wahrgenommen oder unterdrückt werden. Auch hier wird eine Kombination mehrerer Verarbeitungsmöglichkeiten durch den menschlichen Körper angewandt. Der Terminus „Emotion“ klassifiziert zum einen konkrete einzelne Emotionen, „[...] stellt aber in vielen Fällen nur einen Sonderfall eines emotionalen Prozesses dar.“ (MERTEN 2003, S. 33).

Die Untersuchung der Emotionen erfolgt heute ausschließlich durch Erhebung von Daten aus Fragebögen zur Arbeitszufriedenheit. Die Erforschung mittels qualitativer, klinischer assessments wird nicht mehr praktiziert. Mit Hilfe der Fragebögen werden die Berufszufriedenheit, die Arbeitsmotivation, das Umfeld am Arbeitsplatz sowie familiäre Erwartungen und Gruppenkohäsion analysiert. Innerhalb dieser Dimensionen wird zwischen der Führungs- und der Mitarbeiterebene unterschieden.

Show description

Read or Download Emotionsmanagement – ein Forschungsgebiet der Zukunft (German Edition) PDF

Similar occupational & organisational psychology books

Read e-book online Trauma and Dissociation in a Cross-Cultural Perspective: Not PDF

A world examine the similarities and adjustments of long-lasting traumaTrauma and Dissociation in a Cross-Cultural viewpoint examines the mental, sociological, political, monetary, and cultural elements of trauma and its outcomes on humans all over the world. Dispelling the parable that trauma-related dissociative problems are a North American phenomenon, this particular e-book travels via greater than a dozen nations to research the consequences of long-lasting traumatization-both typical and man-made-on adults and kids.

The Couch in the Marketplace: Psychoanalysis and Social - download pdf or read online

The publication goals at bridging the conceptual and useful hole among a psychoanalytic concentrate on the inner international and the dynamics of exterior fact through reading an array of junctures during which the 2 views mix to counterpoint one another. ranging from the inherent bias of the psychoanalytic immersion in operating with the interior global, the booklet bargains with a wide range of phenomena during which a binocular point of view is most likely contributing.

Get Leistungverbesserungen in aufgabenorientierten Kleingruppen PDF

Der Aufsatzband gibt einen Überblick über Möglichkeiten der Leistungsverbesserung in aufgabenorientierten Kleingruppen, wobei es sich um Gruppen in Behörden, Schulen und Firmen handeln kann. Es werden neue Einsichten, Erfahrungen und Techniken berichtet. Die Beiträge behandeln: - Projektgruppen in der öffentlichen Verwaltung: Lagebericht und Entwicklungsmöglichkeiten - Zusammensetzung von Arbeitsgruppen - Gruppendiagnostik: Interaktion nach SYMLOG und Persönlichkeit - Der Einfluß des Lehrerhandelns auf die Qualität von Gruppenunterricht - Genese von Wissen in aufgabenorientierten Gruppen – Eine Fallstudie zur Wissensarbeit in der kommerziellen Softwareentwicklung - Leistungsverbesserungen bei der Arbeit in groups – Warum Unternehmen dazu eher Berater als Wissenschaftler konsultieren - Koordination in verteilten Arbeitsgruppen - Die Entwicklung einer Gruppenmoderationstheorie für Projektgruppen.

Sensemaking: What Makes Human Intelligence Essential in the by Christian Madsbjerg PDF

A monetary instances enterprise booklet OF THE MONTH (APRIL 2017)Humans became subservient to algorithms. on a daily basis brings a brand new Moneyball repair - a maths whiz who will crack open an with fresh fact-based research instead of human instinct and event. for this reason, now we have stopped considering.

Extra resources for Emotionsmanagement – ein Forschungsgebiet der Zukunft (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Emotionsmanagement – ein Forschungsgebiet der Zukunft (German Edition) by Etienne Pflücke


by Daniel
4.2

Rated 4.86 of 5 – based on 27 votes