By Kerstin Fischer

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, observe: 1,0, Katholische Hochschule Freiburg, ehem. Katholische Fachhochschule Freiburg im Breisgau, Veranstaltung: organizations- und Unternehmensethik, 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Bürgerschaftlichem Engagement kommt in der deutschen Gesellschaft eine besondere Rolle zu. Bürgerschaftliches Engagement beschränkt sich jedoch nicht auf all die Ehrenamtlichen; bürgerschaftliches Engagement ist auch Teil der Unternehmenskultur und resultiert aus einer ethischen Fragestellung, nämlich der nach der Verantwortung von Unternehmen, der Frage nach einer Unternehmensethik.
Im Sinne der Unternehmensethik geht die Aufgabe des Unternehmens über das Schaffen von Arbeitsplätzen, Gewinnerzielung und Gewinnmaximierung hinaus. Unternehmen sind eben nicht nur ihren Shareholdern im Sinne der Gewinnmaximierung, sondern ebenso ihren Stakeholdern im Sinne ihrer gesellschaftlichen Belange verpflichtet. Unternehmen befinden sich daher in einem Spannungsfeld zwischen ökonomischen und ethischen Belangen. In eben diesem Konflikt zwischen Gewinnprinzip und ethical tritt nun company Citizenship (CC).
CC ist eine Möglichkeit das reine Gewinnprinzip zu durchbrechen und lässt sich in den vier unternehmensethischen Ansätzen zur Durchbrechung des Gewinnprinzips nach Ulrich (1995) verorten.
Der vorliegenden Arbeit liegt die Fragestellung zugrunde, ob es sich bei CC um eine altruistische Haltung der Unternehmer gegenüber der Gesellschaft handelt, oder ob im Sinne Ulrichs Instrumentalistischer Unternehmensethik CC dazu benutzt wird ethisch Gewinn zu erzielen. Dazu wird im ersten Teil der Arbeit eine Begriffsklärung und eine Einordnung in die gesellschaftlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen stattfinden. Anschließend erfolgt eine Erläuterung des Nutzens des CC, bevor die jeweiligen CC-Instrumente näher betrachtet und exemplarisch anhand ihres jeweiligen Nutzens aufgelistet werden. Darauf folgen die Anforderungen an das administration und die Risiken und Grenzen des CC. Abschließend wird ein gelungenes Beispiel dargestellt und ein Versuch gestartet die zugrunde liegende Ausgangsfrage in einem letzten Kapitel zu beantworten.
Die vorliegende Arbeit erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit hinsichtlich des Themas company Citizenship. Vielmehr soll ein kleiner Einblick gegeben werden in die Welt unternehmerischen Engagements und der Nutzen des company Citizenship in Kurzform dargestellt werden.

Show description

Read or Download Corporate Citizenship: Einfach nur Gutes tun oder knallharte Kalkulation? (German Edition) PDF

Similar business & finance reference books

Read e-book online Addicted to Real Estate: Why I can't stop and you should PDF

Actual property Addict finds His secrets and techniques for Success…and exhibits You Why you want to develop into an Addict Too! do you need to benefit approximately actual property funding from a clean viewpoint, by means of “getting into the head”� of somebody who's doing all of it the time? do you need to get the sting whilst negotiating your subsequent actual property funding deal?

Read e-book online Rags To Riches: Motivating Stories of How Ordinary People PDF

Who desires to be a millionaire? Who doesn’t? From magician to production multi-millionaire, fi nancial columnist to actual property investor, poet to school dropout, listed here are the profi les of 17 usual those that begun with nothing-and turned millionaires! those are tales of people that overcame poverty or from time to time heart category existence to single-handedly beat overwhelming odds and completed fi nancial luck.

Economic Theory and the Cities (Research in Urban Economics) by J. Vernon Henderson PDF

The second one version of financial idea and the towns has been revised and multiplied with either the graduate scholar and the working towards specialist in brain. delivering a state of the art synthesis of vital theoretical issues in city economics, the amount emphasizes the elemental hyperlinks among city economics and new advancements in mainstream monetary thought.

Modern Etiquette for a Better Life: Master All Social and - download pdf or read online

The simple and wonderful means to brain Your Manners within the Boardroom and BeyondDiane Gottsman is the following to make minding your manners simpler, relatable and smooth. In today’s busy international, there are too many circumstances whilst right social habit can pass awry, conserving us again or making us worried. figuring out what to claim, put on and the way to behavior ourselves not just opens many doorways, but additionally places us relaxed and brings out the simplest in us.

Additional resources for Corporate Citizenship: Einfach nur Gutes tun oder knallharte Kalkulation? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Corporate Citizenship: Einfach nur Gutes tun oder knallharte Kalkulation? (German Edition) by Kerstin Fischer


by Paul
4.2

Rated 4.19 of 5 – based on 50 votes