By Norman Nicoll

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, service provider und Wirtschaft, notice: 1,0, FernUniversität Hagen (Institut für Psychologie / facebook Arbeits- und Organisationspsychologie), Sprache: Deutsch, summary: In etwa fünf Jahrzehnten seiner Entwicklung vom Großraumrechner zum Personal-Computer erlebte der machine den Einzug ins Einzel-mitarbeiterbüro, das Arbeitszimmer zu Hause und sogar ins Kinder-zimmer. Anfangs noch ein Utensil, das aufgrund seiner Unerschwing-lichkeit nur Universitäten, Forschungseinrichtungen, und teils sogar nur den Geheimdiensten und den staatlichen Verteidigungsinstanzen vorbehalten warfare, ist der Personal-Computer mittlerweile ein Alltagswerkzeug für jederman.
In dieser Abhandlung soll es vornehmlich um die Untersuchung der Interaktion zwischen dem desktop und dem Menschen in seiner Ar-beitsumgebung gehen. Es wird dabei differenziert zwischen dem Menschen und seiner Arbeitssituation auf der einen Seite und der Computerhardware und der software program auf technischer Seite und es wird die gegenseitige Einflußnahme der vier Komponenten untersucht. Nach kurzer Einführung einiger wichtiger, im Verlauf der Arbeit verwendeter Begriffe wird der laptop auf seine Werkzeugeigenschaft hin untersucht. Behandelt werden die Interaktionskanäle von Mensch und machine und deren Entwicklung, Anforderungen des Menschen in der Arbeitssituation mit dem laptop bzw. der software program, und andererseits den hohen Anforderungen, die der moderne Personal-Computer und seine software program für die Bewältigung der Arbeitsaufgaben des Menschen erfüllen müssen.
Desweiteren werden unterschiedliche Aspekte und Prozesse der computing device- bzw. Softwarenutzung in einem Unternehmen nachgezeichnet und hierfür günstige Internalisierungsmaßnahmen vorgestellt, wonach letzlich ein Ausblick über den Nutzen, die Richtlinien und die Gefahren, die sich aus der Verwendung des pcs bzw. der software program im Unternehmen ableiten, diese Arbeit abschließt.
Abschließend sei erwähnt, daß in dieser Arbeit ausdrücklich zwischen der Verwendung eines pcs als solchem und der Verwendung von software program unterschieden wird. Dem wird regelmäßig dadurch Rechnung getragen, daß beides voneinander getrennt und gleichberechtigt genannt wird. Der Unterschied ergibt sich aus der Tatsache, daß mit der Verwendung eines pcs das Gerät an sich, additionally der machine als „Hardware“ zu verstehen ist, und diese entsprechend andere Auswirkungen, wie etwa Vermeidungstenden-zen und Reaktanz ggü. dem desktop als neuem Arbeitsgerät u.ä. nach sich zieht, als etwa die Einführung neuer software program in ein Unternehmen mit einem im EDV-Bereich bereits versierteren Personal.

Show description

Read or Download Arbeits- und organisationspsychologische Aspekte der Interaktion von Mensch, Maschine und Software (German Edition) PDF

Best occupational & organisational psychology books

Download e-book for kindle: Trauma and Dissociation in a Cross-Cultural Perspective: Not by George F Rhoades Jr,Vedat Sar

A world examine the similarities and ameliorations of long-lasting traumaTrauma and Dissociation in a Cross-Cultural standpoint examines the mental, sociological, political, monetary, and cultural features of trauma and its outcomes on humans worldwide. Dispelling the parable that trauma-related dissociative issues are a North American phenomenon, this special booklet travels via greater than a dozen nations to research the consequences of long-lasting traumatization-both normal and man-made-on adults and kids.

The Couch in the Marketplace: Psychoanalysis and Social - download pdf or read online

The e-book goals at bridging the conceptual and sensible hole among a psychoanalytic concentrate on the inner international and the dynamics of exterior fact via studying an array of junctures within which the 2 views mix to counterpoint one another. ranging from the inherent bias of the psychoanalytic immersion in operating with the inner global, the ebook offers with a wide range of phenomena within which a binocular viewpoint is in all likelihood contributing.

Leistungverbesserungen in aufgabenorientierten Kleingruppen - download pdf or read online

Der Aufsatzband gibt einen Überblick über Möglichkeiten der Leistungsverbesserung in aufgabenorientierten Kleingruppen, wobei es sich um Gruppen in Behörden, Schulen und Firmen handeln kann. Es werden neue Einsichten, Erfahrungen und Techniken berichtet. Die Beiträge behandeln: - Projektgruppen in der öffentlichen Verwaltung: Lagebericht und Entwicklungsmöglichkeiten - Zusammensetzung von Arbeitsgruppen - Gruppendiagnostik: Interaktion nach SYMLOG und Persönlichkeit - Der Einfluß des Lehrerhandelns auf die Qualität von Gruppenunterricht - Genese von Wissen in aufgabenorientierten Gruppen – Eine Fallstudie zur Wissensarbeit in der kommerziellen Softwareentwicklung - Leistungsverbesserungen bei der Arbeit in groups – Warum Unternehmen dazu eher Berater als Wissenschaftler konsultieren - Koordination in verteilten Arbeitsgruppen - Die Entwicklung einer Gruppenmoderationstheorie für Projektgruppen.

Download PDF by Christian Madsbjerg: Sensemaking: What Makes Human Intelligence Essential in the

A monetary occasions company booklet OF THE MONTH (APRIL 2017)Humans became subservient to algorithms. on a daily basis brings a brand new Moneyball repair - a maths whiz who will crack open an with fresh fact-based research instead of human instinct and adventure. consequently, we've got stopped pondering.

Extra info for Arbeits- und organisationspsychologische Aspekte der Interaktion von Mensch, Maschine und Software (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Arbeits- und organisationspsychologische Aspekte der Interaktion von Mensch, Maschine und Software (German Edition) by Norman Nicoll


by James
4.4

Rated 4.71 of 5 – based on 48 votes